Wir schenken Ihnen Sternentaler!

  Wir belohnen Sie für Ihre Treue

  Sammeln Sie Sternentaler

Allergikerbettwaren


zum Ende scrollen

keine weiteren Produkte anzeigen


Artikel  1 - 20 von 36

Allergikerbettwaren – Hochwertige Allergiker Bettdecken & Allergiker Kissen von Schlafmond

Fühlen Sie sich trotz ausreichend Schlaf unausgeglichen und angespannt? Grund hierfür kann eine Allergie gegen das in Federn, Daunen oder Naturhaar enthaltene Keratin oder gegen Hausstaubmilben sein. Abhilfe und einen erholsamen Schlaf bieten Allergikerbettwaren wie antiallergene Bettdecken und Allergiker Kissen von Schlafmond. Wir beraten Sie, welche Materialien geeignet sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Diese Eigenschaften zeichnen Bettwaren für Allergiker aus

Hausstaubmilben finden in Matratzen, Federkissen oder Daunendecken ideale Lebensbedingungen: ein feuchtwarmes Klima gepaart mit ausreichend Nahrung. Denn die spinnenartigen, mikroskopisch kleinen Tiere ernähren sich von Hautschuppen. Wenn Sie sensibel auf äußere Einflüsse reagieren, sollten Sie beim Kauf Ihrer Bettwaren folgende Kriterien beachten:

  • Wählen Sie Heimtextilien mit glatter und hautfreundlicher Oberfläche.
  • Allergiker Bettdecken und Allergiker Kissen sollten aus allergieneutralen Materialien bestehen, also frei von tierischen Materialien und möglichst dicht sein, sodass keine Allergene in die Bettware eindringen können.
  • Achten Sie auf Materialien, die die Feuchtigkeit gut abtransportieren. Dadurch entziehen Sie Milben & Co. den Nährboden.
  • Prüfen Sie, ob die Allergikerbettwaren idealerweise kochfest, mindestens jedoch bei 60° waschbar sind. Diese Temperatur tötet die Milben ab, sodass Ihre Allergikerbettwaren hygienisch bleiben. Wichtiger Hinweis: Häufiges Waschen führt bei hochwertiger Allergikerbettware nicht gleichzeitig zu Qualitätsverlust.

Schenken Sie der Feuchteregulierung besondere Beachtung. Schließlich sollte die aufgenommene Körperfeuchte aus dem Gewebe transportiert werden. Denn ein warmes, feuchtes Klima schafft in Verbindung mit sich ständig ablösenden Hautschuppen einen idealen Lebensraum für die Bildung und Vermehrung von Milbenpopulationen oder Bakterien. Genau hier scheitern mit Polyester gefüllte Erzeugnisse, die sonst alle Kriterien erfüllen. Reine Polyester-Produkte halten die aufgenommene Körperwärme sowie -feuchtigkeit und führen diese nicht ab.

Optimal konzipierte Allergikerbettwaren von Schlafmond

In einem feuchten, warmen Milieu fühlen sich Milben und Bakterien wohl und vermehren sich. Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, müssen Sie verhindern, dass sich Wärme und Nässe unter Ihrer Bettdecke staut. Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, mit unseren Produktentwicklungen möglichst allen Ansprüchen an einen gesunden Schlafen gerecht zu werden. Hierfür entwickeln wir atmungsaktive Allergikerbettwaren, die Wärme spenden und gleichzeitig entstehende Nässe abführen. Für Ihr gesteigertes Wohlbefinden setzen wir auf klimaregulierende Produkte auf der Basis natürlicher und nachhaltiger Bestandteile. In unserem Portfolio finden Sie daher einzigartige Allergiker Bettdecken und Allergiker Kissen aus verschiedenen natürlichen Fasern. Unsere Top-Fasern mit optimalen Transporteur-Fähigkeiten stellen wir Ihnen kurz vor.

Allergikerbettwaren aus Kapok

Allergiker Bettdecken und Kissen aus Kapok vereinen zahlreiche Eigenschaften für einen regenerierbaren Schlaf: Sie sind leicht, weich, warm und antibakteriell. Zudem ist die Faser natürlich und nachhaltig. Sie finden keine andere Naturfaser, die schneller trocknet als Kapok. Da sie aus ca. 80 bis 85 % aus Luft besteht, ist die Kapok-Faser gleichzeitig ein sehr guter Wärmespender, der Ihre Körperwärme sofort annimmt und für eine schnelle Wärme am Körper sorgt. Zudem ist das Material waschbar und somit hygienisch.

Allergikerbettwaren aus Lyocell (Tencel)

Bei Lyocell handelt es sich um eine botanische Cellulose-Faser, die wir von der Lenzing AG in Österreich beziehen – einem Unternehmen, dessen Produktionsprozesse mit einer Top-Umweltbilanz überzeugen. Das pflanzliche Material ist somit vegan, ökologisch sowie biologisch abbaubar und daher besonders nachhaltig. Außerdem gewährleistet die Pflanzenfaser einen optimalen Flüssigkeitstransport für eine aktive Klimaregulierung.

Allergikerbettwaren aus Eukalyptus

Eukalyptus benötigt weder Bewässerung noch Pestizide und wächst somit umweltfreundlich. Für unsere Allergiker Bettdecken und Allergiker Kissen verwenden wir Eukalyptus-Holz als Grundmaterial. Die Faser trocknet schnell, indem sie Nässe an die Umgebung abgibt. Durch den schnellen Abtransport sowie die glatte, weiche Oberfläche, die eine Anheftung erschwert, wird die Bakterienbildung drastisch reduziert. Eukalyptus-Fasern sind somit hygienisch und durch die verminderte Reizung empfindlicher Haut besonders Allergiker-freundlich. Außerdem sind Allergiker Bettdecken und Allergiker Kissen aus Eukalyptus pflegeleicht und bei 60 Grad waschbar.

Allergikerbettwaren aus Polylactic Acid (PLA)

PLA-Pflanzenfasern werden vorrangig aus schnell nachwachsenden Pflanzen wie Mais oder Bambus gewonnen. Durch die hohe Elastizität ist die Faser langlebig und nachhaltig. Die sehr feine, weiche Struktur der glatten Oberfläche verhindert eine Bakterienanhaftung. Schweiß gelangt durch die luftdurchlässige Struktur verlässlich nach außen und bietet ideale Wärmeisolationseigenschaften für angenehme Schlaftemperaturen. Außerdem ist PLA waschbar und pflegeleicht, wodurch die Faser sehr hautverträglich wird.

Allergikerbettwaren aus Schurwolle

Schurwolle ist durch die natürliche Kräuselung und die so entstehenden Lufteinschlüsse ein optimaler Wärme-Spender mit einem hohen Wärmerückhaltevermögen. Das temperatur-regulierende Innenklima gepaart mit der Fähigkeit, Humidität aufzunehmen ohne sich feucht anzufühlen, ermöglicht Allergikern einen entspannenden Schlaf. Die verwendeten Fasern sind unproblematisch bzgl. Hautreizungen, da unsere Schurwolle filzfrei ist und dadurch eine glatte Oberfläche besitzt. Schurwolle ist zwar selbstreinigend, Sie können sie jedoch auch waschen.

Hinweis: Allergikerbettwaren mit dieser Ausstattung sind für Woll-Allergiker nicht zu empfehlen!

Hautfreundlich, waschbar, wärmespendend und klimaregulierend: Wir berücksichtigen bei den unterschiedlichen Ausführungen unserer Schlafmond-Bettwaren die Ansprüche von Allergikern an ein komfortables Schlafklima. Übrigens, von einer aktiven Klimaregulierung mit gutem Feuchtigkeitstransport profitieren neben Hausstauballergikern sowie Menschen mit Neurodermitis auch alle, die den besonderen Schlafkomfort suchen. Entdecken Sie jetzt unsere exklusiven Produkte und finden Sie die richtige Lösung für Ihren individuellen Bedarf.

Schlafen Sie mit natürlichen Produkten besser und entspannter – mit Schlafmond!

Wir versenden mit DHL-GoGreen
paypal visa american-express mastercard sepa text-rechnung giropay klarna-ratenkauf klarna-rechnung klarna-sofort amazon-pay applepay payment-in-advance
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand